Über mich

Hi, ich bin Kristin!

ExDramaQueen und Wegbegleiterin in Dein “..endlich geliebt”-Gefühl!

Hi, ich bin Kristin!

ExDramaQueen und Wegbegleiterin in Dein “..endlich geliebt”-Gefühl!

Ganz ehrlich? Ich hab schon auf Dich gewartet.

Ich glaub nicht an Zufälle (so viel weißt Du vielleicht schon über mich). Deshalb wusste ich einfach, Du würdest früher oder später sowieso bei mir landen. Nein.. ich bin keine Hellseherin (oder vielleicht doch? *zwinker*). Ich wusste einfach, dass Google, die sozialen Medien oder ein lieber Mensch in Deinem Umfeld Dich früher oder später zu mir schicken würden. Denn Du bist auf der Suche.

Auf der Suche danach, wie Du…

die selbstkritischen Stimmen
in Deinem Kopf endlich auf stumm schalten kannst..

Hoffnung und Vertrauen wiederfinden kannst
damit Du Dich auch in Krisenzeiten sicher fühlen kannst…

selbst über Deine Emotionen bestimmst
und Deinen Alltag wieder mit mehr Lebensfreude und Leichtigkeit verbringst..

eine glückliche Beziehung gestaltest
die Dich im Alltag stärkt und Dich voller Dankbarkeit erfüllt..

DEINE SUCHE HAT EIN ENDE!
FÜR DIESE FRAGEN HABE ICH DIE PASSENDEN ANTWORTEN.

Ich bin überzeugt davon, dass gerade JETZT die richtige Zeit für Dich ist, Dich auf den Weg zu Deinem ganz persönlichen “..endlich geliebt”-Gefühl zu machen! Ich weiß, dass es für Dich möglich ist, etwas zu ändern, wenn Du Dich nicht mehr länger mit “Tja, so ist das eben bei mir” zufriedengeben willst.

Ich spreche davon, DICH zu verändern, damit sich Dein Leben verändern kann! Damit Du endlich ankommen kannst. Endlich Ruhe findest. Und Dich voller Vertrauen zurücklehnen kannst! 

Woher ich das weiß? Weil ich vor einigen Jahren selbst diese Unruhe in mir gespürt habe. Weil ich wegen dieser verdammten Sehnsucht nach Mehr ständig alles in Frage gestellt habe und nie zufrieden war. 

Hi. Ich bin Kristin.

In Zeiten einer Wegwerfgesellschaft ist es meine Vision, Deine Zweifel und Unsicherheiten mit einem seligen Grinsen gegen Dein “..endlich geliebt”-Gefühl einzutauschen. Damit auch Du in Deinem Wohlfühl-Leben ankommst, Deine lang gehegte Sehnsucht nach MEHR erfüllst und Dich eeendlich entspannen kannst.

Ohne Gedanken-Spirale. Ohne Angst. Ohne Drama!
Ich hab das geschafft!
Und DU kannst das auch!

Die Zeit ist reif. Das ist Deine Chance.
Und ich werde Dir dabei helfen, sie zu ergreifen!

Goodbye Gedankenspirale

Da ich den Weg von Beziehungszweifeln, Selbstzweifeln und einer extrem negativ geprägten Denkweise nur allzu gut kenne, weiß ich ziemlich genau, wie es Dir gerade geht. 
Ja sogar, was Dich beschäftigt (und manchmal sogar nachts wachhält).. 
Kurz: Ich weiß genau, was Du gerade durchmachst!
Deshalb fühl Dich an dieser Stelle (wenn Du magst) einfach mal kräftig umarmt!

Liebeskummer und die damit oft verbundene Hilflosigkeit ist in meinen Augen so ziemlich das schlimmste Gefühl, das es gibt!
Denn Liebeskummer blockiert Dich in Deinem kompletten Leben.
Es hindert Dich, klar zu denken.
Freude zu spüren.
Glücklich zu sein.

Deshalb… (wenn Du magst).. Begleite ich Dich ein Stückchen auf diesem Weg!

Mein Kampf mit der Liebe

Kennst Du den auch? Den Kampf zwischen Kopf und Herz? Du kannst Dich nicht entscheiden? Weißt nicht, ob trennen oder bleiben? Eigentlich ist ja vieles gut, aber auf der anderen Seite.. 

Vielleicht sehnst Du Dich nach mehr Liebe von Deinem Partner? Oder vielleicht gehen Dir Deine Ängste und Deine Eifersucht mittlerweile so richtig auf den Zeiger?
Du willst eeendlich Veränderung? Aber weißt nicht wie???

Oh man!
Jaaa!
ICH kenne das!
Und wie…

Mit 18 bin ich das erste Mal derbe betrogen worden, mit 27 gleich zwei Mal hintereinander. Extreme Verlustängste, Eifersucht und Drama begleiteten mich viele Jahre. “Glück in der Liebe” hatte ich immer nur kurze Zeit – bis mir wieder einmal alles um die Ohren flog.

Ich hab das 2014 auf die Spitze getrieben!

Wir nehmen ja alle “unsere Themen und Ängste” von einem Partner mit zum nächsten. Und so hatte ich auch in einer sehr intensiven Ex-Beziehung 2014 extreme Ängste und Zweifel, weil es eben auch viele Dinge gab, die mich neben all dem Himmelhochjauchzenden zu Tode betrübten.. Ich frage mich ständig so Dinge wie “Ist das wirklich der Richtige?”, “Kann das funktionieren?”, “Warum ist das nur so schwierig?”, “Warum leide ich so, wenn er der Richtige wär?”… 

Das alte Spiel… Echt zum Kotzen! Und hab viel geheult und gejammert. Habe vor lauter Liebeskummer kaum mehr gegessen und mich auf 48kg heruntergehungert. 

Die Beziehung wurde in diesen wenigen Monaten immer ungesünder. Ich ließ mir immer mehr gefallen, nur um ihn nicht zu verlieren.. (GANZ schlecht! Kann ich Dir nicht empfehlen!)

Irgendwann fand ich zum Glück die Kraft und den Mut, mich aus der Beziehung zu lösen. Die Beziehung hatte bis zu diesem Punkt einen sooo toxischen Charakter angenommen, dass die (wenige) Liebe zu mir selbst ausreichte, um mich aus Selbstschutz von ihm zu trennen. 

Abgemagert auf 48 Kilo - Was Liebeskummer mit Menschen machen kann

Ich hatte ANGST und viele Sorgen

In meiner Verlustangst bin ich früher regelmäßig im Drama-Modus gelandet.
Das Gefühl von Ablehnung und Alleinsein, dieses “hilflos sein”, war dabei das Schlimmste für mich.

Als wenn das nicht genug wär, zog ich lange Zeit Männer in mein Leben, die im Laufe der Zeit alle distanzierter wurden.
Sich zurückzogen. Und der Kreislauf aus meinem Drama und seiner Zurückgezogenheit begann wieder und wieder von vorn..

Sooo oft schon stand ich deshalb an dem Punkt, an dem ich mich trennen wollte.
Meine Partnerschaft und all die gemeinsame Zeit wegwerfen wollte.
Vor dem Schmerz davonlaufen – das war mein Plan (wenn auch unbewusst).
Wieder und wieder.
Ich trennte mich.
Floh (vor meinem Innersten).
(Okay, zugegeben… manchmal war das einfach auch die EINZIG vernünftige Entscheidung, ganz besonders wenn es toxischen Charakter annahm..)

Beim LETZTEN Mal jedoch war es anders.
Da hatte einfach die Schnauze voll von diesen (schmerzhaften) Wiederholungen in meinem Leben.
Ich wollte den Dingen auf den Grund gehen.
Sie verstehen. Nicht mehr so leiden!!!
Und mich verändern, damit das ENDLICH ein Ende hatte!
Und damit ich glücklich werden konnte..

Und… ich glaube.. Du, meine Liebe, bist gerade an einem ähnlichen Punkt..
(Du kannst gern an dieser Stelle mit dem hübschen Köpfchen nicken, wenn Du magst)

Beziehungs-Arbeit lohnt sich - so oder so!

Nach unzähligen 1:1 Coachings und Feedbacks aus Onlinekursen mit großartigen Frauen bin ich heute absolut überzeugt davon, dass in vielen Fällen eine Trennung gar nicht notwendig ist. Sondern, dass mit einem neuen Partner oft sogar alles wieder von vorne anfängt und sich schmerzhaft wiederholt!

Von daher ist Dein aktueller Partner (sollte es sich nicht um eine toxische Beziehung handeln!!!) der beste, den Du haben kannst! 
Du kannst den Dingen auf den Grund gehen. Lernen. Dich verstehen. Ihn verstehen. Dinge verändern. Und Veränderung in Deiner Gefühlswelt erleben. 

Und FALLS (man weiß ja nie), das alles nicht ausreichen sollte, um die Beziehung in die gewünschte Richtung zu verändern, dann weiß ich aus eigener Erfahrung, dass eine Trennung in solch einem Fall sehr viel leichter fallen wird. Denn Du weißt, Du hast ja alles probiert. Du hast Dich ja verändert. Es triggert Dich nicht mehr. Dein Drama ist weg. Und wenn es sich dann nun mal noch immer nicht richtig mit ihm anfühlt, dann musst Du GEHEN (aber mit einem sehr viel besseren Gefühl in der Magengegend, das versprech ich Dir!).

Mein WARUM

Ich weiß leider aus eigener Erfahrung, wie sich ein leben mit dieser Sehnsucht nach MEHR anfühlt. Und ich weiß leider auch, was diese ständigen Selbstzweifel, Unsicherheiten und Ängsten mit Deinem Leben und Deiner Beziehung machen. Wie diese Dinge Dein Leben einfach immer wieder in einen grauen Nebel hüllen (und Dich die Sonne nicht mehr spüren lassen). 

Ich will, dass Du lernst, zu Dir zu stehen, zu Deiner gesunden Partnerschaft und zu Deinem Leben an sich! 

Aber vor allem will ich, dass Du GLÜCKLICH BIST!
Und ein Leben voller Vertrauen lebst. 
Eines voller Zuversicht und Optimismus.
Und dass Du einen unerschütterlichen Glauben an Dich selbst Dein Eigen nennen kannst!

Also.. Ich kenn den Weg dorthin. Willst Du mitkommen?

Ich will in Zeiten einer Wegwerfgesellschaft wieder langjährige glückliche Beziehungen erleben, egal, wo ich hinsehe! Beziehungen, die schon starke Stürme überwunden haben. Beziehungen, die durch diese Stürme noch viel stärker und tiefgehender sind als je zuvor! Und Beziehungen, in denen auch heute noch dieses leise, wohlige Knistern zu spüren ist..

Würde ich tun, was ich tue,
wenn ich nicht wüsste, dass Du das schaffst? 🤔

Wie ich Coach geworden bin..

Würde ich tun, was ich tue, wenn ich nicht wusste, dass Du das schaffst?

Als ich 2012 aus diesem Drama-Distanz-Teufelskreis aussteigen wollte, habe ich mich auf die Suche nach einer Lösung begeben. 

Ich habe zig Bücher gelesen, Kurse gemacht, Seminare besucht.
Habe Techniken und Methoden kennengelernt. 
Habe ausprobiert und ausprobiert.
An mir gearbeitet, Persönlichkeitsentwicklung gemacht und mir meine dunklesten Schatten angesehen. 

Ich lernte einen Mann kennen, mit dem scheinbar alles anders war. 
Doch wie es mein noch nicht geheiltes Muster so wollte, landete ich wieder im Drama.. 

Was den Unterschied machte

Doch genau dieses eine Mal bin ich nicht davon gelaufen.
Ich wollte JETZT ERST RECHT zu meiner Beziehung stehen.
Ich wollte lernen, wie es geht!
WIRKLICH JA SAGEN.
Und mich “endlich geliebt” fühlen!

Wie ich dahin gekommen bin, möchte ich nun mit Dir teilen!

Ich wollte mehr..

Ich wollte nicht mehr “nur” IT-Beratung machen, wie ich es schon jahrelang tat.
Ich wollte mehr.
Ich wollte wirklich helfen.
Und anderen Frauen zeigen, wie sie diesen Schmerz und diesen Drama-Distanz-Teufelskreis beenden können.

Als ich diesen Satz oben hört, schoss es mir durch den Kopf:
“Spätestens Endes des Jahres bin ich da raus. Schluss mit IT-Beratung. Ich helfe anderen bei genau denselben Themen, wie ich sie gemeistert hatte.”

Gesagt getan… und sokündigte ich nur wenige Wochen später meine Düsseldorfer Wohnung und meinen gut bezahlten Berater-Job mit wunderbarem Sitz gegenüber des Benrather Schlosses. 

Ohne konkreten Plan kündigte ich…
Dafür MIT einem großen Traum!

Ich beschloss: Ich mach erstmal ‘ne Auszeit!
Mit nem Camper.
Werd mir in ‘ner Auszeit über alles klar..

Und Anfang 2017 dann ging es zunächst über ein halbes Jahr für mich mit dem Wohnmobil quer durch Spanien!
Es war unfassbar. Ich durfte dabei sooo viel lernen.
Und so konnte ich aus dem täglichen Überwinden meiner Ängste (neue Umgebung, neuer Campingplatz, fremdes Land, fremde Menschen, …) und auch aus der ganzen Fachliteratur, die in der sonnigen Hitze verschlang, letzten Endes sooo sooo unglaublich viel lernen.

Heute bin ich (rückblickend) sehr, sehr dankbar für diese Zeit! Denn sie hat mich massiv dabei unterstützt, persönlich weiter zu wachsen. Meinen Traum konkret werden zu lassen.
Meinem eigenen Selbst näher zu kommen.
Mich selbst besser kennen zu lernen.
Meine Maske (die ich jahrelang trug) Stück für Stück wieder abzulegen..

UND…. sie zwang mich, an meiner Beziehung aus der Ferne zu arbeiten..
An der fehlenden Kontrolle aus der Ferne zu wachsen..
Denn immerhin waren wir schon über 6 Monate zusammen und meine Verlustängste forderten mich damals noch extrem heraus…

Und ich bin soo soo happy: Denn all das kann mir niemand mehr nehmen!!
Das bleibt für immer MEINS!

Auszeit in Cadiz - Beziehungs-Coach Kristin

Was mich ausmacht und beschreibt

Hoffnungslose Romantikerin | großer Schaumbad-Junkie | meine 3 höchsten Werte: Liebe, Freude, Entwicklung | schaue GAR kein TV (nur ausgewählte Filme) | wurde 3x betrogen | hatte früher extreme Verlustängste | bin eine Natur-Genießerin mit ALLEN Sinnen | liiiebe Trommel-Geräusche | stehe total auf Katzen | habe extrem viele Bücher (die meisten davon ungelesen bzw. angelesen | mag Streit und Disharmonie gaaar nicht (aka. Harmonie-Wurm) | leidenschaftliche Pixel-Schubserin (die Arbeiten an der Webseite machen mir extrem großen Spaß) |  gehe gerne auf Tanz-Parties (Bachata, Kizomba, Salsa) | Gründerin seit 2018 | find Yoga total klasse, nehme mir aber viel zu selten Zeit dafür | habe eine Auszeit in Spanien gemacht (mit dem Wohnmobil) | ich pflanze Bäume  bei der Internetsuche (Stichwort: Ecosia) | Bonus-Mama seit 2016 | hab keine Berührungsängste in der digitalen Welt | war früher eine „kleine graue Maus“ und sehr, sehr (sagte ich schon seeehr???) unsicher!!!

Früher war ich selbst sehr unglücklich

Ob ich ein Naturtalent in Sachen Liebe bin?

*hahaha* Von wegen! 
Mit 18 bin ich das erste Mal derbe betrogen worden, mit 27 gleich zwei Mal hintereinander. Extreme Verlustängste, Eifersucht und Drama begleiteten mich viele Jahre. „Glück in der Liebe“ hatte ich immer nur kurze Zeit – bis mir wieder einmal alles um die Ohren flog.

In den letzten Jahren fand ich heraus, wie ich als Drama-Queen mehr Liebe, Leichtigkeit und Lust in meine Beziehung bringen konnte, so dass das Drama überhaupt gar nicht mehr notwendig wurde…Ich verrate Dir ALLES – was funktioniert und was nicht – damit Du Dir eine Menge Fehler (und vor allem Schmerz) ersparst!

Qualitikationen

  • NLP Practitioner
  • Coaching Zertifikat ?! 
  • 4.95 von 5 Sternen auf provenexpert
  • über x Einzelkund*innen in 3 Jahren
  • über x Absolvent*innen des #twenty8love (raus aus dem Liebes-Drama) Kurs
  • 8 Jahre Erfahrung in der Beratung
  •  

kundenstimme “” darunter

Dein persönliches “endlich geliebt”-Gefühl wartet schon auf Dich!

Wenn auch DU noch einen kleinen Funken Hoffnung hast (oder gerade neu entdeckt hast), dann möchte ich Dich ermutigen, dran zu bleiben:
Bis zu Deinem “..endlich geliebt”-Gefühl ist es nicht mehr weit!

Auch wenn Du vielleicht gerade noch glaubst, dass es zuuu schwierig ist. Oder dass es mit IHM unmöglich ist. Oder als Single zu schwierig ist.. Oder wenn Du Dich fragst, ob er überhaupt der Richtige ist und ob Du überhaupt beziehungsfähig bist..

Ich weiß, dass Du aus tiefstem Herzen wieder daran glauben WILLST! Und wenn Du bis hierhin gelesen hast, weiß ich auch, dass Du die Power hast, das zu erreichen! Und dass allein durch’s Lesen ein alter Funke wieder in Dir aufglüht.. 

Halt ihn fest!
Nutze ihn!

JETZT ist der richtige Zeitpunkt!
Jetzt bist DU an der Reihe!
JETZT ERST RECHT!

Was Du also jetzt als erstes tun solltest:

Stöber in meinen Artikeln, hol Dir meine Freebies, hör Dir meine Podcast-Interviews an, lausch in die ersten Audioblogs rein oder hol Dir die volle Dröhnung Kristin mit einem meiner Kurse und Produkte!

/audioblog/

Das bin ich!