Er distanziert sich von Dir

Er distanziert sich von Dir? (der wahre Grund)

Egal, ob nach Funkstille, Streit oder “einfach so” – er distanziert sich von Dir. Und ja.. diese Situationen gibt es mit beinahe jedem Mann hin und wieder (wieso, erfährst Du später). Doch die Frage ist jetzt, warum das so ist und was Du dagegen tun kannst.

Denn immer wenn er sich distanziert, hast Du irgendwie das Gefühl, Du kommst so absolut gar nicht mehr an ihn ran. Vielleicht blockiert er Dich sogar (interessiert Dich das Thema? Dann schreib mir ne Mail, dann werd ich das in einem der nächsten Artikel unterbringen). Jedenfalls.. ist da plötzlich eine Entfernung zwischen euch. Entweder räumlich oder emotional. Manchmal beides. Und das lässt Dich mit jeder Minute mehr und mehr verzweifeln!

Doch, was ist denn der eigentliche Grund dafür, dass er sich distanziert? Weshalb geht er jetzt auf Abstand von Dir? Und wieso verdammt nochmal kreisen Dir zu allem Überfluss jetzt noch all diese Sch**** Gedanken im Kopf herum?

Willkommen im negativen Gedankenkarussel!

Willkommen in der Hölle!
Der Hölle Deines eigenen Kopfes! 😢

Deine Gedanken drehen sich irgendwann nur noch im Kreis.
Warum tut er das?
Liebt er mich gar nicht?
Ist jetzt Ende oder haben wir noch eine Chance?

Außerdem fragst Du Dich mit Sicherheit auch, wie Du Dich jetzt am besten verhalten solltest. Richtig?

DANN fangen wir mal an!

Er distanziert sich nach Streit

Klar.. wenn die Fetzen geflogen sind, gibt es Menschen, die erstmal runterkommen müssen.. denen das grad im Streit zu viele Emotionen waren. Und denen das grad auch “einfach zu extrem” war.
Zu viel Drama..
TOO MUCH!

Und… da ist dann irgendwie auch klar und verständlich, dass die einzig sinnvolle Methode ist, sich zurückzuziehen. Davon zu distanzieren. Und “die Alte” (sorry) mal in Ruhe zu lassen.

Lesetipp: Funkstille nach Streit? Das kannst Du tun

Frage an Dich:
Warst Du extrem emotional? Hast Du an ihm, seinem Verhalten oder eurer Beziehung herumgenörgelt? Hast “zu viel” von ihm verlangt? Oder ihm Vorwürfe gemacht? Warst zickig, eifersüchtig oder hast geklammert? Oder ihr habt euch beide extrem hochgeschaukelt und einfach extrem gezofft?

Dann sollte Dir doch eigentlich eh klar sein, was der Grund dafür ist, dass er sich grad distanziert.. Denn das schlägt fast jeden Mann (und auch fast jede Frau) in die Flucht. Und Angriff bringt in der Beziehung nur noch viel mehr Verletzung und Schmerz.

Mit Distanz nach Streit umgehen

Ehrlich… “sei froh”, dass er sich “nur” distanziert.
Dass er nicht zurückgeschlagen hat!
Und ihr euch an die Gurgel gegangen seid (seid ihr hoffentlich nicht!?)

Das ist jetzt Deine Chance, zu lernen, das auszuhalten!
Denn dass es Dir diese Distanz zu ihm so schwer fällt, hat ja – wenn Du ehrlich bist – nur damit zu tun, weil Du Angst hast, ihn zu verlieren. Und ja, das ist verständlich. Aber… Die Frage ist immer, wie Du mit dieser Angst umgehst!
Lässt Du Dich von ihr steuern und handelst vollkommen kopflos und emotional?
ODER… und das ist der springende Punkt, fragst Du Dich, was der Grund dafür ist, dass es Dir damit so schlecht geht? Was Du tun kannst, damit er sich weider annähert..

Tu Dir selbst den Gefallen und mach Dir nicht selbst immer gleich ein Drama, nur weil der liebe Herr mal etwas kühler unterwegs ist. Oder sich ein paar Tage nicht meldet.
Mal nicht gleich den Teufel an die Wand.
MINDSET und negative Gedankenspirale sind hier die Stichworte für Dich!

Verstehe auch, dass all Deine Erwartungen und Vorwürfe Deinen Partner auf Dauer nur einengen. Dass sie ihn in einen Käfig stecken. Ihm seine Freiheit nehmen, selbst zu entscheiden, wann er was tun will. Und Du ihnen damit das nimmst, was ihnen so unfassbar wichtig ist. Freiheit.

Was kannst Du also nach solch einem Streit tun?

Lass ihm erstmal seinen Freiraum. Schau bei Dir, was dieser Streit mit Dir gemacht hat.
Wo kannst Du zukünftig daran arbeiten, Deine Emotionen noch mehr in den Griff zu bekommen? Dich endlich geliebt zu fühlen, ohne dass er Dir ständig Liebesbeweise machen muss? Und welchen Anteil Du vielleicht an der Eskalation hattest…

Er distanziert sich “einfach so”

Männer sind gewissermaßen zyklisch in Sachen Distanz unterwegs. Wenn es keinen konkreten Grund gibt, keinen Streit, kein Bedrängen, Kritik etc. und er zieht sich für eine gewisse Phase mal zurück, ist das doch kein Drama! Es wird erst eines, wenn es Dich anfängt mehr und mehr zu stören.

Es wird zum Drama, wenn Du mehr Nähe forderst

Wenn Du ihm dann mehr auf die Pelle rückst. Mehr Liebesbeweise forderst etc. Du verstehst also.. Je näher Du ihm dann kommen willst, desto mehr distanziert er sich dann von Dir.

Es ist wie im Teufelskreis…

Deshalb lass Deine Erwartungen an ihn und daran, wie “eng” Beziehung sein muss, einfach mal los. Gib ihm für eine gewisse Zeit seinen Freiraum! Denn… Männer sind gewissermaßen auch “zyklische Wesen”. Nämlich insofern, als dass es Phasen gibt, in denen sie sich zurückziehen. Und Phasen, in denen sie wieder den Kontakt zu uns Frauen, ihren Partnerinnen, suchen.

Bedrängst Du ihn in einer solchen Rückzugsphase, wirst Du genau das erreichen, wovor Du am meisten Angst hast (das Leben ist schon witzig ironisch, hm?)

Klar: Er zieht sich zurück!

ACHTUNG ARSCHLOCHALARM!

Wenn er sich aber einfach so zurückzieht, Dich tagelang ignoriert und plötzlich wieder auftaucht, Dich behandelt als seist Du Luft oder oder oder.
Einfach, wenn Du ein Gefühl von “das ist nicht richtig und gut” in Dir trägst (und ich weiß, dass es da ist, wenn Du hier stehst!)
Dann… könnte es durchaus sein, dass Du Dich gerade in einer ungesunden, toxischen Beziehung wiederfindest!
Und dann hör bitte SOFORT auf, den Rest des Artikels zu lesen, sondern RENN!
RENN um Dein Herz zu schützen!
Renn um Dich vor noch mehr Verletzung zu schützen!

Denn ich weiß.. wenn da dieses ungute Bauchgefühl ist ABER gleichzeitig die große Angst davor, ihn zu verlassen, dann kann es durchaus sein, dass Du den Absprung gar nicht allein schaffst. Dann hol Dir bitte bitte Hilfe. Zur ersten Einschätzung, nimm bitte meinen kostenlosen 30minütigen Commitment-Call wahr.
Öffne Dich IRGENDjemandem, der Ahnung von “der Materie” hat!!
Ich weiß.. Du willst einfach nur raus aus diesem Schmerz!
Ich helfe Dir dabei!!

Was kannst DU tun, um wieder Nähe nach Distanz erzeugen in einer gesunden Beziehung?

Als erstes: Krieg Deinen negativen Kopfzirkus in den Griff!
Je lägner Du nachdenkst, desto schwieriger wird es!
Schau Dir an, woher Deine Angst kommt, diese Angst, ihn zu verlieren!
Lerne, mit Dir selbst auszukommen. Zeit mit Dir selbst zu verbringen.
Dann fällt es Dir viel viel viel viel viel viel viel viel leichter, mit dieser Ungewissheit, mit dieser Distanz und all der Zeit für Dich plötzlich zurecht zu kommen!

Du kannst außerdem beginnen zu verstehen, was vielen Männern in ihrer Beziehung wirklich wichtig ist. Und ihnen das versuchen, zu geben.
Dann.. ist zumindest die Chance relativ hoch, dass er auch nach einem Streit noch weiß, weshalb er eigentlich mit Dir zusammen ist…

Here is the secret:
Was viele (distanzierte) Männer tatsächlich in einer Beziehung wollen:

  • Eine glückliche Frau an ihrer Seite
  • Stolz sein auf ihre Frau.
  • Freiheit. (keine zweite Mutti)
    Am liebsten IN der Beziehung. Aber wenn das nicht geht, dann verzichten viele lieber auf die Beziehung, als sich diesen Stress anzutun!
    ODER… werden komplett passiv, werden still, introvertiert, verweichlichen und “lassen Dich mal machen”.
    Auf lange Sicht allerdings treibt sie genau das in meinen Augen dann aber meist in die Arme einer anderen Frau oder einfach nur weit weit weg von Dir (ohne weiteren äußeren Einfluss)…

Und vor allem: Wenn er nicht bei Dir bleiben will, selbst wenn Du eine glücklilche Frau bist, die ihm seine Freiheit gibt, dann… ist er es eh nicht wert, von Dir geliebt zu werden. Is’ so! Und das weißt Du auch! (Tief in Dir)

Er distanziert sich seit Tagen/Wochen?

Ein letzter Hinweis noch.. klar, wenn er sich zu lang von Dir distanziert, dann solltest Du eingreifen.. Solltest etwas tun. Und nicht einfach zusehen..

Lies dazu hier weiter: “Funkstille nach Streit – das kannst Du tun”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.