Sanduhr-Euer Jetzt kann morgen gut sein oder beschissen

Euer Jetzt kann morgen gut sein oder beschissen

Wir waren ein Paar.

Und der Tod kam, bevor die Liebe kam.

Wir lernten uns kennen in einer Buchhandlung. Wir arbeiteten beide dort: Sie an der Kasse, ich im Verkauf. Und eines Tages, wir waren beide im Stress, krachte sie im Laufschritt in mich hinein. Wenig begeistert machte ich meinem Unmut darüber Luft.

Was für eine Begegnung: Das Leben lässt uns zusammenkrachen und ich pöble sie an. Mit schlechtem Gewissen stand ich dann an der Kasse und lud sie zum Eis ein. Wollte sie um Entschuldigung bitten für meine Laune.

Und dieses Eis sollte unser Leben verändern. Wir lachten beide über den Vorfall, aber schliesslich würde er ja passen, so unfähig wie wir uns selbst sahen. Beide frisch geschieden, beiden glaubten von sich selbst, gescheiterte Existenzen zu sein.

Katze mit Tablet und Tastatur

Die Trennungsgründe einer modernen Gesellschaft

Unsere „moderne“ Gesellschaft tut so einige Dinge, die mir deutlich gegen den Strich gehen, die aber scheinbar für viele „ganz normal“ sind..

Und ich weiß bis heute wirklich nicht …
ob es so viele Menschen einfach nicht erkennen oder
ob es ihnen einfach egal ist.. !

Frühzeitige Trennungen sind so eine Sache, die mich echt aufregen..

Warum geben wir unsere Partnerschaften und Ehen immer wieder so früh auf?
Warum werfen wir „die Dinge“ heute so schnell weg?
„Lieber etwas Neues kaufen, als das Alte reparieren.“ – das ist es, wonach so viele leben!

Jede von uns hat das

Jede von uns hat Selbstzweifel! Jede!

Ich kann Dir hier und heute versichern!

Jede von uns hat das!

JEDE!

Die Frage ist wie immer:
Wie gehst DU damit um?
Lässt Du Dich davon bremsen oder dadurch inspirieren?

Social Media hat einen ganz gewaltigen Anteil daran..
Und birgt eben auch eine ganz große Gefahr!!
(vielleicht der Grund, weshalb manche von euch dort nicht vertreten sind)

Es zeigt immer nur die schönen Seiten im Leben der anderen.
Die schöne Seite der Beziehung.
Die schönen Seiten der eigenen Person.
Die Erfolge im Leben dieser Person!

Und ich wette, Du lässt Dich von diesem „Fake“ da draußen nur zu oft blenden!

Mein Partner kritisiert mich ständig

Mein Partner kritisiert mich ständig

Wenn Du diesen Artikel angeklickt hast, hast Du festgestellt:
Dein Partner kritisiert Dich ständig.

Das allein wär ja nicht allzu schlimm.. Aber in den Momenten der Kritik fühlst Du Dich dann häufig hilflos, klein und minderwertig.
Und bekommst mehr und mehr das Gefühl, dass etwas mit Dir nicht stimmt.
Dass Du nicht gut genug bist und überhaupt.. in Deiner Person einfach nicht wertgeschätzt wirst!

Du fühlst Dich diesen Gedanken und Gefühlen ausgeliefert, reagierst vielleicht zickig auf seine Kritik. Oder wirfst mit bissiger Gegenkritik um Dich. Die Kommentare Deines Partners lassen Dich in schwere Selbstzweifel fallen und eigentlich verurteilst Du Dich ja auch selbst. Kommt Dir das bekannt vor?
Dann wird Dir dieser Artikel weiterhelfen.

Trennungsgedanken loslassen

Trennungsgedanken loslassen – vom VIELLEICHT zum JA!

Noch vor einigen Jahren lebte ich jeden Tag einfach so in den Tag hinein. Mein Leben und auch meine Beziehung flog nur so an mir vorbei. Komplett unbewusst!
In Wellen ging es in meiner Beziehung mal hoch.. und mal bergab.. Aber mit der Zeit leider meistens bergab. Immer wieder plagten mich Zweifel.. Ich wusste einfach nicht, wie ich diese nervigen und alles kaputt-fressenden Trennungsgedanken loslassen konnte.
Wie ich mich endlich für meine Partnerschaft entscheiden konnte..
Aus vollem Herzen.
Und mit einem guten Gefühl!

schreiende Katze zum Thema: Mit weniger zufrieden geben

Gib dich nicht mit weniger zufrieden!

Ich seh und hör es immer wieder und ich krieg echt fast die Krise…
Es gibt Menschen – ganz besonders Frauen –
Die sich mit weniger zufrieden geben!
Mit der schlechteren Option einverstanden sind!
Die “freiwillig” auf etwas Besseres verzichten!
Sich aber insgeheim eigentlich DOCH mehr wünschen.
Sich manchmal sogar nach mehr sehnen!

und manchmal sogar nach viel viel mehr…

Doch…

WHY?
Warum tut man das?
Oder sollte ich lieber fragen: Warum tust DU das?
Und: Wie kommst Du aus der Nummer wieder raus?

Diese Angewohnheit versaut Deine Beziehung (Artikelbild)

Diese Angewohnheit versaut Dir Deine Beziehung!

Ich war Anfang November für einen Kurztrip in Hamburg und beinahe wäre er kastastrophal geendet!
Ich hatte meine beiden Männer (meinen Partner und Bonussohn) überrascht und ein schickes Hotel in Hamburg gebucht – nicht auf den Bahamas (wie das Schwein oben im Bild) – dafür aber auch ein kleines Vermögen gezahlt. Dazu noch Ausflüge, Vorstellungen und ein Konzert. Ein rundum schöner Kurzurlaub – so war er jedenfalls schon seit Wochen mit viel Liebe geplant gewesen.

Beziehung auffrischen - mehr Pepp in die Beziehung

30 Tipps für mehr Pepp! So kannst Du Deine Beziehung auffrischen

Miteinander reden, sich nah sein. Echte Nähe. Tiefe. Das ist so unfassbar wichtig für jede Partnerschaft. Und doch manchmal so schwierig, es im Alltag zu leben. Du erfährst in diesem Artikel, wie Du durch kleine Dinge mehr Pepp hineinbringen und die Beziehung auffrischen kannst und wieso euch das langfristig als Paar gut tut.

Der Alltag zieht an euch vorbei
Im Alltag fliegen die Wochen so an euch vorbei, ohne dass ihr es wahrnehmt? Ihr habt im Alltag kaum noch Zeit zu zweit, nur für euch?
Das ist bei den meisten Paaren nach einigen Monaten der Fall:
Und ein öder, langweiliger Beziehungs-Alltag ist einer der häufigsten Gründe, an denen Beziehungen scheitern. Deshalb ist es allerhöchste Zeit, wieder mehr Tiefe in Deine Beziehung zu bringen! Doch wie?